Networking Fur Verkaufer heftetTysk, 2008

Beskrivelse

Kennen Sie auch solche u erungen wie: "Wenn ich dessen K- takte h tte, w re mir das auch gelungen"? Solche S tze sagt oder h rt man vor allem dann, wenn Mitbewerber den Zuschlag f r einen Auftrag oder eine Stelle erhalten haben, um den bzw. die sich ein Bekannter oder man selbst ebenfalls beworben hat. Mit dem V- urteil, dass "Vitamin B" etwas ist, was man hat oder was einem m- gegeben wird, r umt das Buch von J rgen Hauser konsequent auf. Es verdeutlicht, dass gute Beziehungen im beruflichen, aber auch im privaten Umfeld etwas sind, das man sich gezielt erarbeiten kann und sollte; denn sie sind eine zentrale Voraussetzung f r beruflichen beziehungsweise wirtschaftlichen Erfolg. Gute Beziehungen werden in diesem Buch allerdings auch noch anders verstanden als nur in dem Sinne, m glichst viele Kontakte zu den "richtigen" Leuten aufzubauen. Es geht auch um den Aufbau qualitativ guter Bezieh- gen, die getragen sind durch Vertrauen und gegenseitige Wertsch- zung. Dieser - beim Networking oftmals vernachl ssigte - Aspekt ist eine zentrale S ule f r den beruflichen Erfolg, insbesondere, wenn man im Verkauf t tig ist. Qualitativ gute Beziehungen sind eine Basis f r gute Zusammenarbeit mit Kunden, Kollegen und anderen - sch ftspartnern und somit eine, wenn nicht "die" Quelle f r mo- viertes und zufrieden stellendes Arbeiten. Was empfiehlt nun J rgen Hauser, damit diese Ziele erreicht werden? Der Autor macht berzeugend klar, dass Networking nicht nur eine Technik ist, die man geschickt f r seine Interessen einsetzt.