Ein Sommernachtstraum heftetTysk, 2016

Beskrivelse

In Athen ist Hermia verliebt in Lysander, ihres Vaters Befehl trotzt Demetrius zu heiraten; das Paar in den Wald fliehen, das Gesetz zu vermeiden, sie zu Tode oder einer Nonnenkloster Verurteilung. Demetrius verfolgt sie, und wird wiederum von Helena verfolgt, der in unerwiderte Liebe mit ihm. Inzwischen entscheidet eine Gruppe von Low-Klasse Arbeiter f r die Hochzeit des K nigs und der K nigin von Athen ein St ck zu inszenieren; sie proben im Wald. Fairy K nig Oberon streitet mit seiner K nigin Titania; er auf magische Weise bewirkt, dass sie mit einer der Schauspieler, sich zu verlieben, Bottom, dem er den Kopf eines Esels zu haben, ver ndert hat. Er versucht auch, die athenische Jugendlichen Dreiecks-Liebesgeschichte zu l sen, aber sein Diener Puck verursacht versehentlich beide Lysander und Demetrius mit Helena verlieben anstelle von Hermia. Am Ende erlaubt Oberon hat Puck Lysander Hermia wiederherstellen zu lieben, Demetrius mit Helena in der Liebe zu bleiben, und kehrt Titania ihre Sinne und Bottom zu seiner Form. Sie kehren nach Athen, wo Lysander und Hermia verziehen und sie alle sehen die Arbeiter (schlecht) ihr Spiel durchf hren.